L-Wurf

Nach langer Pause, in der wir einige Schicksalsschläge hinter uns bringen mussten, starten wir nun wieder mit unserer Hundezucht.
Und auch hier möchten wir neue Wege gehen und haben uns diesmal einen wildfarbenen Vater für unsere Iette gesucht. Dabei ist nicht nur die Möglichkeit spannend, welche Farben fallen werden, sondern es treffen sehr viele unterschiedliche Blutlinien zusammen. Wir sind sehr gespannt.
Unten sieht man den Vater Churchill vom Silberberg und Iette von den Ruhrwiesen. Natürlich sind beide Eltern gesund und zuchttauglich (HD-, ED-, DM-frei, Wesenüberprüft usw.).
Wir danken sehr Churchills Züchterin Christiane, die uns sehr nett aufgenommen und beraten hat. Wer mehr über Churchill erfahren möchte, kann das auf ihrer Homepage "Die Hovawartfamilie" tun.
Die Welpen wurden am 10.05.2020 geboren.
Es sind alle Welpen vergeben. Leider sind es nicht genug Welpen für die vielen tollen Familien, die sich bei uns gemeldet haben. Ich hoffe ihr findet euren Welpen bei einem anderen Züchter. Danke für euer Interesse.