Langsam treiben es unsere Kleinen ganz schön wild. Da ist nichts mehr sicher. Auch untereinander werden die Kämpfe heftiger. Mama und Scheila mischen jetzt auch immer mehr mit. Trotzdem üben wir jetzt das Bürsten und das Tragen eines Halsbandes. Früh übt sich eben, wer ein schöner Hovawart werden will.

Also gehts jetzt viel nach draussen. Auch mit Schnee wurde schon Bekanntschaft gemacht. Außerdem gab es die ersten Ausflüge mit dem Auto, natürlich zu einer schönen Tobewiese oder wahlweise einem Matschfeld.